Liebe Internet Besucherinnen und Besucher,

ich freue mich darüber, dass Sie Interesse gefunden haben sich über den kleinen und beschaulichen Ort Dederstedt zu infor-mieren.

Der Ortsteil befindet sich im Landkreis Sachsen-Anhalt in der Gemeinde Seegebiet Mansfelder Land (www.seegebiet-mansfelder.de). In etwa 15 km östlich der Lutherstadt Eisleben (www.eisleben.de) und ca. 8 km nördlich des Süßen Sees. Westlich von Dederstedt grenzt der Saalekreis an. In ca. 20 Autominuten ist die größte Stadt Sachsen-Anhalt Halle (Saale) (www.halle.de) zu erreichen.

Dederstedt ist der neue Geopunkt im Gebiet der Landmarke 19 des Geoparkes Harz. Zum Gedenken an den Pfarrer und bekannten Ornithologen Dr. Otto Kleinschmidt befindet sich in Dederstedt ein Gedenkstein sowie Informationstafeln.  

Im Gebiet von Dederstedt grenzt das wunderschöne Naturschutzgebiet Laweketal mit seinen Wanderwegen und Rastmöglichkeiten. Dederstedt liegt im Naturpark "Unteres Saaletal" (www.unteres-saaletal.de). Hier gibt es z. B. die Möglichkeit der Rundwanderung Laweketal-Salzatal (Zappendorf-Schochwitz-Höhnstedt-Langenbogen-Zappendorf) ca. 20 km.

Durch das Engagement der Vereine und die Unterstützung vieler Ortsansässiger sowie von weiteren interessierten Menschen unserer Region, können jährlich die unterschiedlichsten Veranstaltungen durchgeführt werden, welche das örtliche Leben bereichern.

Für sportliche Aktivitäten bietet sich der Sportplatz der Gemeinde an. Hier haben auch die jüngsten in unserer Gesellschaft die Möglichkeiten sich auf der Spielplatzanlage zu erholen. 

In Dederstedt befinden sich zwei gastronomische Einrichtungen, welche über die ortsgrenzen hinaus sehr bekannt sind. Darüber hinaus finden Sie die unterschiedlichsten Gewerbebetriebe mit ihren Angeboten vor Ort.

Mit diesem kurzen informativen Überblick über unsere Ortschaft hoffe ich Ihre Neugier erweckt zu haben und lade Sie recht herzlich ein, Dederstedt einmal zu besuchen.

Mit den Besten Grüßen

Ihre

Sandra Sowoidnich

Ortsbürgermeisterin